Beiträge

Die Sommerpause geht zu Ende:

Ab 16.09.2021 starten die Kurse wieder live im Schneiderhof UND online:

Mittwoch
17.30 bis 18.45 Uhr für Hatha Vinyasa flow Yoga – Einsteiger und Wiedereinsteiger
19.00 bis 20.15 Uhr für Hatha Vinyasa flow Yoga – Fortgeschrittene oder sportliche Einsteiger

Donnerstag
18.00 bis 19.15 Uhr Hatha Vinyasa flow Yoga für Alle

Wegen der Abstandsregelungen sind die Teilnehmerzahlen begrenzt – deshalb ist die Teilnahme nur mit vorheriger verbindlicher Anmeldung möglich. – info@abenteueryoga.de oder 0176 63007415

Gleichzeitig werde ich die Yogastunden weiterhin online anbieten, für die TeilnehmerInnen, die noch nicht live und in der Gruppe üben möchten.

Aktuelle Coronabestimmungen:

Am 23.08.2021 ist der Bund-Länder-Beschluss in Kraft getreten – es gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet).
Für die Teilnahme an Yogastunden gilt die Auflage der Gesundheitsbehörden, dass ein Nachweis über vollständige Impfung, Genesung oder ein Corona-Testnachweis vorgelegt werden muss. Bitte den entsprechenden Nachweis mitbringen, d. h., entweder ein Impf- oder Genesenennachweis, ein PCR-Testnachweis (nicht älter als 48 Stunden), offizieller Antigen-Schnelltestnachweis (nicht älter als 24 Stunden). Selbsttests sind leider nicht zugelassen.

Hygieneregeln:

  • Für Personen mit Krankheitssymptomen oder Atemwegsproblemen oder mit Kontakt zu einem Covid-19 Fall in den letzten 14 Tagen, ist die Teilnahme an meinen Yogakursen nicht möglich.
  • Ein Abstand von 1,5 m ist jederzeit beim Betreten und Verlassen des Yogaraumes ist einzuhalten.
  • Die Hände sind beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten zu desinfizieren.
  • Es besteht Maskenpflicht beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten und Benutzung der sanitären Anlagen, sobald du auf deiner Matte angekommen bist, kannst du die Maske abnehmen.
  • Bitte bring deine eigene Yogamatte mit.
  • Vor und nach der Yoga wird der Yogaraum gründlich durchgelüftet und wenn die Witterung es zulässt, wird auch während der Yogastunde gelüftet.

 

Wir sehen uns auf der Matte – live oder online – Namaste – Gudrun

 

 

Ich freue mich – endlich dürfen wieder reguläre Yogastunden stattfinden.

Ab 16.06.2021 starten die Kurse wieder live und im Schneiderhof:

Mittwoch
17.30 bis 18.45 Uhr für Hatha Vinyasa flow Yoga – Einsteiger und Wiedereinsteiger
19.00 bis 20.15 Uhr für Hatha Vinyasa flow Yoga – Fortgeschrittene oder sportliche Einsteiger

Donnerstag
18.00 bis 19.15 Uhr Hatha Vinyasa flow Yoga für Alle

Wegen der Abstandsregelungen sind die Teilnehmerzahlen sind auf 9 begrenzt – deshalb ist die Teilnahme nur mit vorheriger verbindlicher Anmeldung möglich. – info@abenteueryoga.de

Gleichzeitig werde ich die Yogastunden weiterhin online anbieten, für die TeilnehmerInnen, die noch nicht live und in der Gruppe üben möchten.

Bei einer stabilen Inzidenz unter 50 entfällt die Testpflicht.

Hygieneregeln:

  • Für Personen mit Krankheitssymptomen oder Atemwegsproblemen oder mit Kontakt zu einem Covid-19 Fall in den letzten 14 Tagen, ist die Teilnahme an meinen Yogakursen nicht möglich.
  • Ein Abstand von 1,5 m ist jederzeit beim Betreten und Verlassen des Yogaraumes ist einzuhalten.
  • Die Hände sind beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten zu desinfizieren.
  • Es besteht Maskenpflicht beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten und Benutzung der sanitären Anlagen, sobald du auf deiner Matte angekommen bist, kannst du die Maske abnehmen.
  • Bitte bring deine eigene Yogamatte mit.

 

Wir sehen uns auf der Matte – Namaste – Gudrun

 

 

Im Januar 2021 starten die neuen Online Yogakurse – einfach per Zoom einwählen und von überall aus mit üben. Online Yogakurse sind eine gute Möglichkeit in die regelmäßige Praxis einzusteigen oder weiter zu praktizieren, wenn Präsenzkurse nicht möglich sind. Die ZPP – Zentrale Prüfstelle für Prävention – akzeptiert aufgrund der Coronasituation weiterhin zertifizierte Yogakurse, die online durchgeführt werden. Bezuschussung durch die gesetzlichen Krankenkassen ist bei regelmäßiger Teilnahme (mindestens 80 %) möglich. 

Die Kurse starten am Mittwoch, den 20.01.2021 – Kursgebühr 140 Euro

10 x Mittwoch – 17.30 bis 18.45 Uhr für Einsteiger oder Wiedereinsteiger (10 x 75 Minuten)

10 x Mittwoch – 19.00 bis 20.15 Uhr für sportliche Einsteiger und Fortgeschrittene (10 x 75 Minuten)

Die Termine sind:

20.01.
27.01.
03.02.
10.02.
17.02.
24.02.
03.03.
10.03.
17.03.
31.03.

Die Teilnahmebescheinigung für die Krankenkassen stelle ich aus, wenn der Kurs beendet ist.

Anmeldung und bei Fragen bitte unter info@abenteueryoga.de oder 0176 63007415 melden.

Namaste 🙏

Möchtest du auch in dieser besonderen Zeit nicht auf deine regelmäßige Yogapraxis verzichten?
Die ZPP – Zentrale Prüfstelle für Prävention – akzeptiert aufgrund der Coronasituation zertifizierte Yogakurse, die online durchgeführt werden.

10 x Donnerstag – 18 bis 19 Uhr ab 30.04.2020
für Einsteiger oder Wiedereinsteiger
(10 x 60 Minuten – 100 Euro)

10 x Sonntag – 9.30 bis 10.45 Uhr ab 03.05.2020
für sportliche Einsteiger oder eher Fortgeschrittene
(10 x 75 Minuten – 130 Euro)
Bezuschussung bei regelmäßiger Teilnahme (80 %) durch die gesetzlichen Krankenkassen möglich.
Anmeldung unter info@abenteueryoga.de

Melde dich an – roll deine Yogamatte aus, egal wo du daheim bist – mach mit – und fühle dich gut – Namaste 🙏

Sobald wir wieder guten Gewissens gemeinsam üben können, treffen wir uns wieder auf der Yogamatte – ich halte euch auf dem laufenden. Namaste Gudrun

Ich wünsche allen ein erfülltes, zufriedenes, gesundes, fröhliches und friedliches neues Jahr

Im neuen Jahr beginnt der
Mittwochs-Kurs am 08.01.2020
um 17.30 und um 19.00 Uhr und der
Donnerstags-Kurs am 16.01.2020
um 18.00 Uhr
Die Kurse finden wie immer im Schneiderhof statt.
Namaste

Wenn ich nicht auf der Yogamatte bin, dann bin ich in meiner Freizeit am liebsten in den Bergen unterwegs.

Um meine beiden Leidenschaften noch besser zu verbinden, mache ich gerade eine Ausbildung zur Bergwanderführerin. Im Januar 2020 beende ich die Ausbildung in Kärnten.

Mein Ziel ist es andere Menschen für die Natur, die Berge, das Wandern zu begeistern. Es geht mir nicht um Höchstleistungen und Schnelligkeit, sondern den Alltag hinter sich zu lassen und den Kopf frei zu bekommen, schöne Aussichten genießen und mit Gleichgesinnten unterwegs sein.

Ab 2020 machen wir uns dann gemeinsam auf den Weg zu schönen Touren in die Berge.